Pressemeldungen

PR
Sonstige |

Forbes listet Vienna Insurance Group unter 500 beste Arbeitgeber der Welt

VIG als einzige österreichische Versicherung vertreten

Forbes hat am 18. Oktober 2019 das „Forbes Global 2000 – World’s Best Employers Ranking“ veröffentlicht. Die Vienna Insurance Group (VIG) belegt unter den 500 besten Arbeitgebern der Welt Platz 495. Die BAWAG Group und die VIG sind die beiden einzigen österreichischen Unternehmen, die in diesem Ranking vertreten sind.   

Aus 1,4 Mio. Empfehlungen gewählt
Jährlich wählt Forbes in Zusammenarbeit mit Statista, die weltweit Arbeitnehmerbefragungen durchführen, die 500 besten Arbeitgeber der Welt. Grundvoraussetzung dafür ist, von Forbes in die Liste der 2.000 größten börsennotierten Unternehmen der Welt (Global 2000: The World‘s Largest Public Companies) aufgenommen zu werden. In dem im Mai 2019 veröffentlichten Ranking für 2019 belegt die VIG Platz 1.192. Unter diesen 2.000 gelisteten Unternehmen werden die besten 500 Arbeitgeber auf Grund weltweiter Empfehlungen von Arbeitnehmern gewählt. Mehr als 1,4 Mio. globale Empfehlungen wurden von Statista analysiert, um die Liste der Top 500 zu erstellen. Die Mitarbeiter wurden gebeten, ihren eigenen Arbeitgeber und die Wahrscheinlichkeit, ihr Unternehmen weiterzuempfehlen, zu bewerten. Sie wurden auch aufgefordert, andere Arbeitgeber zu empfehlen, die sie als besonders positiv beurteilen.

Studenten wählen VIG unter die Top 100 Arbeitgeber Österreichs
Das auf Employer Branding spezialisierte schwedische Unternehmen Universum führt jährlich weltweit eine Studentenumfrage zu den attraktivsten Arbeitgebern durch. Auch hier wurde die Vienna Insurance Group unter 3.537 gelisteten Wirtschaftsunternehmen in Österreich, auf Platz 55 und damit unter die Top 100 gewählt. An der Anfang September 2019 veröffentlichten Studie nahmen über 10.000 Studenten an 31 Universitäten und 135 unterschiedlichen Studienrichtungen in Österreich teil.

Konsequente Umsetzung des Employer Branding-Konzepts
Die Vienna Insurance Group benötigt als Steuerungseinheit eines börsennotierten internationalen Unternehmens hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Die besten Köpfe zu bekommen bedingt, entsprechend attraktive Rahmenbedingungen als Arbeitgeber zu bieten und in die Aus- und Weiterbildung zu investieren. Employer Branding hat deshalb bei uns einen enorm hohen Stellenwert, wofür wir seit vielen Jahren mit unserem engagiert und professionell agierenden Team des Personalmanagements gezielte Maßnahmen setzen. Es freut uns sehr, dass unsere Strategie, auf Diversität zu setzen und die VIG als attraktiven internationalen Arbeitgeber für ambitionierte Menschen zu positionieren, so viele Früchte trägt“, erklärt Prof. Elisabeth Stadler, Generaldirektorin der Vienna Insurance Group.

Die VIG wurde heuer bereits beim BEST RECRUITERS-Ranking der D-A-CH-Region als beste Versicherung ausgezeichnet und hat zuvor zum zweiten Mal in Folge in Österreich die BEST RECRUITERS-Medaille in Gold erhalten.