Investor Relations

Solvency

Die Vienna Insurance Group veröffentlicht seit 2018 einen eigenen Bericht über die Solvabilität und Finanzlage (engl. Solvency Financial Condition Report, kurz SFCR-Bericht) für die konsolidierte Gruppe und weiterhin den SFCR-Bericht für die VIG-Holding. Die aktuell verfügbaren Unterlagen und Informationen sind in der nachfolgenden Tabelle aufgelistet.

VIG Solvency Präsen­tation (englisch) SFCR-Bericht
(VIG Gruppe)
veröffent­licht am SFCR-Bericht
(VIG Holding)
veröffent­licht am
2019 - 2,6 MB 30. April 2020 2,2 MB1) 7. April 2020
2018 580 KB 2,6 MB   1,9 MB 17. April 2019
2017 600 KB -   2,8 MB 7. Mai 2018
  2016 2) 485 KB -  

2,2 MB

11. Mai 2017
2015 645 KB -   - -

1) Bitte beachten Sie, dass der SFCR auf dem vom Vorstand aufgestellten Jahresabschluss 2019 samt Gewinnverwendungsvorschlag beruht und vom Prüfungsausschuss genehmigt wurde. Der Jahresabschluss wurde aufgrund der aktuellen Situation noch nicht festgestellt und der Gewinnverwendungsvorschlag noch nicht von der Hauptversammlung beschlossen.

2)  Ergänzung zum SFCR-Bericht 2016 vom 26. Juli 2017 (pdf, 50 KB)

 

EIOPA Stresstest

Die VIG war als einzige österreichische Versicherungsgruppe eingeladen, am Stresstest der Europäischen Aufsichtsbehörde für Versicherungswesen (EIOPA) teilzunehmen. In allen drei quantitativen Testszenarien erfüllt die VIG mit Volatilitätsanpassung Werte von 158 bis 215 Prozent und liegt damit solide über der notwendigen Mindestsolvabilität von 100 Prozent.

14.12.2018 - VIG zeigt starke Resilienz im EIOPA Stresstest (VIG Aussendung)

14.12.2018 - 2018 Insurance Stress Test Indicators for VIG (EIOPA - englisch)

14.12.2018 - VIG withstands even extreme scenarios (VIG slide - englisch)