Corporate Respons­ibility

Anerkennungspreis für ehrenamtliches engagement

Um Mitarbeiter des Konzerns zu würdigen, die sich in ihrer Freizeit in besonderer Weise ehrenamtlich für andere einsetzen, vergibt der Hauptaktionär der Vienna Insurance Group seit 2013 den „Anerkennungspreis für ehrenamtliches Engagement“. Die Nominierungen für diesen Preis erfolgen durch Kollegen und eine Jury wählt schließlich aus den zahlreichen Einsendungen die Gewinner aus.

2017 waren es KollegInnen aus Konzerngesellschaften unter anderem in Georgien, Kroatien, Litauen, Österreich und Tschechien. Sie setzen sich für ihre Mitmenschen in unterschiedlicher Weise ehrenamtlich ein: vom Assistenzdienst für benachteiligte Menschen, Sanitätsdienst beim Roten Kreuz, Unterstützung sozial schwacher Familien oder Freizeitgestaltung für Waisenkinder – um nur einige der Projekte zu nennen.