Corporate Respons­ibility

„Kinder-Friedensbild” des Alfred Fried Photography Award

Keine Bomben, kein Terror, kein Leid. Der nach dem österreichischen Friedensnobelpreisträger Alfred Hermann Fried (Friedensnobelpreis 1911) benannte Alfred-Fried-Preis ehrt seit 2013 Fotografinnen und Fotografen jedweden Alters, die jenseits der rohen Brutalität der Bilderwelt heutiger Medien das Humane, Beschauliche und, wie schon der Preis suggeriert, das Friedliche unserer Lebenswirklichkeit eingefangen haben. Die VIG ist Sponsor des Alfred-Fried-Preises für Kinder und Jugendliche, der seit 2017 verliehen wird.

Generaldirektorin Prof. Elisabeth Stadler hielt bei der Preisverleihung fest, dass die Vienna Insurance Group interkulturelle Vielfalt und Verbindungen fördert, wobei besonderes Augenmerk auf Kinder und Jugendliche gelegt wird, „denn die Kinder sind unsere Zukunft“.