Corporate Respons­ibility

Umwelt

Die Schwerpunkte liegen in den folgenden Bereichen:

  • mit Klimawandel und Klimarisiken auseinandersetzen
  • Energie und Material effizient nutzen. Treibhausgasemissionen und Luftverschmutzung, speziell bei Bürogebäuden und Personentransport, minimieren

Die Maßnahmen und Verantwortlichkeiten sind wie folgt definiert und zugeordnet:

  • Bewusstseinsbildung im Bereich Klimarisiken (alle Konzerngesellschaften)
  • Datenerhebung und Analyse von Umweltkennzahlen (CSR-Verantwortliche
  • energieeffiziente Bauweise bei Neubauprojekten von Bürogebäuden (Management)
  • bei Dienstreisen Alternativen zu Flugzeug und Auto verstärkt nutzen, d. h. öffentliche Verkehrsmittel und Videokonferenzen (Reisekoordination und Reisende)

Im Berichtsjahr 2017 wurden erstmals gruppenweit wichtige Umweltkennzahlen erhoben:

Heizverbrauch in kWh pro Mitarbeiter1.444
Stromverbrauch in kWh por Mitarbeiter2.090
Flugkilometer insgesamt bei der VIG6.907.486
CO²-Emissionen in kg pro Mitarbeiter1.646