Prof. Elisabeth Stadler

Prof. Elisabeth Stadler, Generaldirektorin der VIG
© Ian Ehm

Generaldirektorin (CEO)
Vorstandsvorsitzende
*1961, Studium der Versicherungsmathematik

vom Aufsichtsrat bestellt bis 30. Juni 2018 

Zuständigkeitsbereiche: Leitung des VIG-Konzerns, Strategische Fragen, Europäische Angelegenheiten, Konzernkommunikation & Marketing, Group Sponsoring, Personalmanagement, Konzernentwicklung und Strategie

Länderverantwortung: Österreich, Tschechische Republik

Prof. Elisabeth Stadler studierte Versicherungsmathematik an der Technischen Universität Wien und machte in der österreichischen Versicherungswirtschaft als Vorstandsmitglied und als Vorstandsvorsitzende Karriere. Im Mai 2014 wurde Elisabeth Stadler von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek der Berufstitel Professorin für ihre Verdienste in der Versicherungsbranche verliehen. Seit September 2014 ist sie Generaldirektorin der Donau Versicherung und seit 2016 an der Spitze der VIG.

zurück